Kalender
« » October

 Social media

Youtube​​​​​​​​​​​​​​

 Kontakt

Kultur123 Stadt RĂĽsselsheim
Tel.:0 61 42 / 83 26 30
Fax.: 0 61 42 / 1 68 94

Das gesamte Team von
Kultur123 Stadt RĂĽsselsheim

mehr


Datenschutzhinweise StadtbĂĽcherei

Kultur123, Betriebsteil StadtbĂĽcherei, Leser*innen

1. Verantwortlichkeit

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzrechts ist Kultur123 Stadt Rüsselsheim, Am Treff 1, 65428 Rüsselsheim, E-Mail: service@kultur123ruesselsheim.de. (nachfolgend „Kultur123“ genannt).

Kultur123 ist ein Eigenbetrieb der Stadt RĂĽsselsheim nach den Vorschriften des Hessischen Eigenbetriebsgesetzes und wird vertreten durch die Betriebsleitung.

2. Nutzung der StadtbĂĽcherei

BĂĽchereiausweis

Die bei der Anmeldung für einen Büchereiausweis abgefragten Daten werden benötigt, um die Ausleihe und Rückgabe der Medien anbieten zu können. Die anzugebenden Daten nutzt Kultur123 zur Verwaltung Ihres Leser*innenkontos. Die Abfrage Ihrer Festnetz- bzw. Mobilfunknummer erfolgt, um eventuelle Rückfragen zu Ihrem Nutzerkonto zeitnah zu klären. Möchten Sie Kultur123 diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können Sie ggf. nicht benachrichtigt werden.

Mediennutzung

FĂĽr die Medienausleihe verarbeiten wir die folgenden Daten:

  1. Stammdaten
  • Datum der Anmeldung bei der StadtbĂĽcherei
  • Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse
  • E-Mail-Adresse (freiwillig), Telefon (freiwillig)
  • Benutzergruppe/Anmeldung Zweigstelle
  • Zahlung des Jahresentgeltes
  1. Bewegungsdaten
  • Aktuell entliehene Medien
  • Ausleihdatum
  • Ende der Leihfrist
  • Verlängerung
  • FristĂĽberschreitung und Ăśberziehungsentgelte
  • Offene Rechnungen bei Beschädigung oder Verlust von Medien

E-Mail-Benachrichtigung

FĂĽr die Nutzung des Angebots zur E-Mail-Benachrichtigung speichert Kultur123 auf Ihren Wunsch die
E-Mailadresse fĂĽr die folgenden Zwecke:

  1. Vorgemerkte Titel stehen zur Abholung bereit.
  2. Eine Erinnerung zum Leihfristende Ihrer entliehenen Medien wird verschickt.
  3. Die 1. Aufforderung zur RĂĽckgabe von Medien, deren Leihfrist um 10 Tage ĂĽberschritten ist.

Mit Ihrer Unterschrift auf dem Anmeldeformular oder der Einverständniserklärung stimmen Sie der Datenverarbeitung zur Benachrichtigung und der damit verbundenen Übermittlung Ihrer
E-Mailadresse ausdrĂĽcklich zu.

3. Onleihe

Bitte beachten Sie im Internet die bei Nutzung der Onleihe gĂĽltige Datenschutzhinweise.

4. Speicherdauer und Löschung von Daten

Sämtliche Bewegungsdaten zu abgeschlossenen Ausleihvorgängen werden nach Rückgabe der Medien im Leser*innenkonto gelöscht, sofern keine Entgelte aus dem Ausleihvorgang ausstehen. Spätestens mit Ausgleich der offenen Entgelte werden die dem Leser*innenkonto zugeordneten Bewegungsdaten endgültig gelöscht. Im Medienkonto bleiben jeweils die letzten zwei Nutzer*innen bis zur Überschreibung durch neue Ausleihvorgänge erhalten.

Die Stammdaten der Leser*innen werden bis zu drei Jahre nach letztmaliger Nutzung gespeichert. Diese Daten sind für jegliche andere Verwendung außer ggf. zulässiger Postwerbung gesperrt.

Möchten Leser*innen aus der Stadtbücherei ausscheiden und geben dies Kultur123 schriftlich bekannt, werden sämtliche gespeicherten Daten gelöscht, sofern keine Medien und/oder Entgelte ausstehen oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen dem entgegenstehen.

5. Weitergabe Ihrer Daten

Kultur123 gibt Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn hierzu aufgrund des geltenden Rechts eine Berechtigung oder Verpflichtung besteht. Gleiches gilt, wenn Kultur123 Ihre Daten von Dritten erhält.

Eine Berechtigung liegt auch dann vor, wenn Dritte die Daten im Auftrag verarbeiten. Wenn Kultur123 andere Unternehmen mit der Abwicklung von Geschäftstätigkeiten beauftragt und diese Tätigkeiten mit der Verarbeitung Ihrer Daten verbunden sind, wurden diese Unternehmen zuvor vertraglich verpflichtet, die Daten nur für die rechtlich erlaubte Zwecke zu verwenden. Kultur123 ist befugt, diese Unternehmen insoweit zu kontrollieren.

6. Datensicherheit

Kultur123 trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation per E-Mail keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Kultur123 empfiehlt daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.

7. Ihre Rechte

(Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerspruch, Widerruf, Übertragung, Beschwerde)

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten über Sie bei Kultur123 gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Ferner können Sie den Datenverarbeitungen widersprechen und Ihre Daten auf jemand anderen übertragen lassen. Darüber hinaus sind Sie berechtigt, unrichtige Daten korrigieren und Daten sperren oder löschen zu lassen, soweit die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Zudem haben Sie das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ihr jeweiliges Anliegen können Sie durch Nutzung der in Ziff. 1 genannten Kontaktdaten oder an den Datenschutzbeauftragten von Kultur123 richten.

Neben den zuvor genannten Rechten haben Sie außerdem grundsätzlich das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

8. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

TĂśV Technische Ăśberwachung Hessen GmbH

Cyber- & Informationssicherheit

Robert-Bosch-StraĂźe 16, 64293 Darmstadt

AnkerAnkerAnkerdatenschutz@kultur123ruesselsheim.de

9. Kontaktdaten der Aufsichtsbehörde

Wenn Sie annehmen, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt worden zu sein, können Sie sich auch an den Hessischen Datenschutzbeauftragten wenden unter:

Hessischer Datenschutzbeauftragter, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden

Telefon: 0 6 11 / 1 40 80, Telefax: 0 6 11 / 1 40 89 00

oder per E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de