Kalender
« » October

 Social media

Youtube​​​​​​​​​​​​​​

 Kontakt

Kultur123 Stadt RĂĽsselsheim
Tel.:0 61 42 / 83 26 30
Fax.: 0 61 42 / 1 68 94

Das gesamte Team von
Kultur123 Stadt RĂĽsselsheim

mehr


Datenschutzhinweise Betriebsteil Kultur & Theater

Kultur123, Betriebsteil Kultur & Theater

1. Verantwortlichkeit
Verantwortlich im Sinne des Datenschutzrechts ist Kultur123 Stadt Rüsselsheim, Am Treff 1, 65428 Rüsselsheim. (nachfolgend „Kultur123“ genannt)
Kultur123 ist ein Eigenbetrieb der Stadt RĂĽsselsheim nach den Vorschriften des Hessischen Eigenbetriebsgesetzes und wird vertreten durch die Betriebsleitung.

2. Angebote von Kultur & Theater
Die bei einer Anfrage oder der Inanspruchnahme von Leistungen abgefragten Daten werden zur Vorbereitung und DurchfĂĽhrung vorvertraglicher MaĂźnahmen sowie zur VertragserfĂĽllung verwendet. Ohne die anzugebenden Daten (Anrede, Name, Vorname, Adresse) kann kein Vertrag geschlossen werden. Die E-Mail-Adresse sowie Festnetz- bzw. Mobilfunknummer dienen der Kommunikation zwischen den Vertragsparteien.
Auch bei Leistungsvereinbarungen, die keinen schriftlichen Vertrag benötigen (zum Beispiel Kauf von Veranstaltungstickets im Service-Center) bittet Kultur123 Sie um Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, bzw. Ihre E-Mail-Adresse. In diesen Fällen dienen Ihre Daten ausschließlich dazu, Sie über kurzfristige Änderungen in der Abwicklung persönlich informieren zu können. Wenn Sie Kultur123 diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können Sie ggf. nicht rechtzeitig erreicht werden.
Zahlungsverkehrsdaten dienen zur Abwicklung des zugrundeliegenden Vertrages. Bei Vereinbarung eines Förderbetrages wird Ihnen die entsprechende Fördersumme überwiesen, bei einer Inanspruchnahme von Leistungen von Kultur123 wird Ihnen der entsprechende Betrag in Rechnung gestellt. Durch Angabe von IBAN, Name und Vorname sowie Adresse des Kontoinhabers können Sie Kultur123 ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen. Wenn Sie die dazu erforderlichen Bankdaten nicht bereitstellen, erfolgt keine Lastschrift und der Kaufpreis für die vereinbarte Leistung ist bar oder per Bankkarte vor Ort zu entrichten.
Bei speziellen Projekt- und Workshop-Angeboten für Kinder wird die Erhebung zusätzlicher Daten notwendig. In diesen Fällen benötigt Kultur123 die Kontakt- und eventuell die Zahlungsverkehrsdaten der gesetzlichen Vertreter. Gegebenenfalls werden auch Einwilligungen der gesetzlichen Vertreter oder Gesundheitsdaten der Kinder (z.B. Allergien) benötigt. Diese Daten dienen alleine der Wahrung der Aufsichts- und Fürsorgepflicht für die teilnehmenden Kinder. Eine darüberhinausgehende Verwendung der Daten findet nicht statt.

3. Newsletter
Sie können eine Einwilligung erteilen, Ihre E-Mailadresse zur Zusendung von Werbeinformationen zu Angeboten von Kultur123 zu verwenden. Ohne Einwilligung wird Kultur123 Ihre E-Mailadresse nicht für diesen Zweck nutzen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf können Sie über jedweden Kommunikationskanal (zum Beispiel Brief, E-Mail, Link im Newsletter) an Kultur123 übermitteln.
Wenn Sie den Newsletter öffnen oder einen Link darin anklicken, wird dies über den Webserver von Kultur123 (Datum, Uhrzeit, Mail-Adresse) protokolliert. Diese Protokolle dienen internen statistischen Zwecken. Die Daten werden nicht zu persönlichen Nutzungsprofilen zusammengeführt.

4. Datenspeicherung, Speicherdauer und Löschung von Daten
Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten werden elektronisch gespeichert. Die hierdurch entstehenden Datenbanken und Anwendungen können durch von Kultur123 beauftragte IT-Dienstleister betreut werden.
Nach Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten. In diesem Fall werden diese Daten bis zu 10 Jahre aufbewahrt. Ihre Daten werden für jegliche andere Verwendung außer ggf. zulässiger Postwerbung gesperrt.
Mitgeteilte Bankdaten werden nach Widerruf der Einzugsermächtigung, erfolgreicher Bezahlung der vereinbarten Leistungen bzw. bei Dauerlastschriftmandaten 36 Monate nach letztmaliger Inanspruchnahme gelöscht.

5. Weitergabe Ihrer Daten
Kultur123 gibt Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn hierzu aufgrund des geltenden Rechts eine Berechtigung oder Verpflichtung besteht. Gleiches gilt, wenn Kultur123 Ihre Daten von Dritten erhält.
Eine Berechtigung liegt auch dann vor, wenn Dritte die Daten im Auftrag verarbeiten. Wenn Kultur123 andere Unternehmen mit der Abwicklung von Geschäftstätigkeiten beauftragt und diese Tätigkeiten mit der Verarbeitung Ihrer Daten verbunden sind, wurden diese Unternehmen zuvor vertraglich verpflichtet, die Daten nur für die rechtlich erlaubte Zwecke zu verwenden. Kultur123 ist befugt, diese Unternehmen insoweit zu kontrollieren.

6. Datensicherheit
Kultur123 trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.
Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation per E-Mail keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Kultur123 empfiehlt daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.

7. Ihre Rechte
(Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung, Widerspruch, Widerruf, Übertragung, Beschwerde)

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten über Sie bei Kultur123 gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Ferner können Sie den Datenverarbeitungen widersprechen und Ihre Daten auf jemand anderen übertragen lassen.
Darüber hinaus sind Sie berechtigt, unrichtige Daten korrigieren und Daten sperren oder löschen zu lassen, soweit die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Zudem haben Sie das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Ihr jeweiliges Anliegen können Sie durch Nutzung der in Ziff. 1 genannten Kontaktdaten an Kultur123 richten.
Neben den zuvor genannten Rechten haben Sie außerdem grundsätzlich das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

8. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Den Datenschutzbeauftragten von Kultur123 erreichen Sie unter:
Kultur123 Stadt RĂĽsselsheim, Datenschutz. Am Treff 1, 65428 RĂĽsselsheim
oder per E-Mail: datenschutz@kultur123ruesselsheim.de

9. Kontaktdaten der Aufsichtsbehörde
Wenn Sie annehmen, bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt worden zu sein, können Sie sich auch an den Hessischen Datenschutzbeauftragten wenden unter:
Hessischer Datenschutzbeauftragter, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden
Telefon: 0 6 11 / 1 40 80, Telefax: 0 6 11 / 1 40 89 00
oder per E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de

Datenschutzhinweise Betriebsteil Kultur & Theater zum Download