Kalender
« » März

Maik Krahl Quartett

Sonntag19.05.
20:00 UHR | "das Rind", Kulturzentrum Mainstra├če
Jazz-Fabrik | Jazzcaf├ęs | Maik Krahl Quartett

Maik Krahl - Trompete
Constantin Krahmer - Piano
Oliver Lutz - Bass
Leif Berger - Schlagzeug

ÔÇ×DecidophobiaÔÇť bezeichnet die Angst, Entscheidungen zu treffen. Das klingt erstmal ungem├╝tlich und dass eine Jazz-Platte so hei├čt, wirft zugegebenerma├čen auch Fragen auf, muss man bei der Produktion eines Albums doch so einige Entscheidungen treffen. Angst vor Entscheidungen hat der junge in K├Âln lebende Trompeter Maik Krahl aber ├╝berhaupt nicht. Geboren 1991 in Bautzen, arbeitet er seit seinem 8. Lebensjahr entschlossen an seiner Karriere als Jazz-Trompeter. Krahl hat dabei eine erstklassige Band um sich geschart, die seinen weichen an Chat Baker erinnernden Sound bestens einbetten. Die stilistischen Ausfl├╝ge in den Neo-Soul und die Verfremdung des Trompetensounds mit elektronischen Mitteln sind ebenfalls als un├Ąngstlich zu beschreiben und geschehen mit voller Absicht. Der junge Mann wei├č was er will, und man h├Ârt ihm dabei sehr gerne zu! 
 


Veranstaltungsort: Kulturzentrum Das Rind, Mainstr. 11 | Spieldauer: ca. 120 Minuten

Eintritt: frei ÔÇô Spende bei Austritt erw├╝nscht

www.dasrind.de

Veranstalter: Kulturzentrum "das Rind" e.V.