Kalender
« » April

KIKERIKI THEATER

Dienstag11.12.
Mittwoch12.12.

Siegfrieds Nibelungenentzündung zeigt in einem mittelalterlichen Narrenspektakel das Leben und Sterben des blonden Recken Siegfried von Xanten. Als Vorlage dient das Nibelungenlied, ein Heldenepos, um 1200 n. Chr. aus verschiedenen Sagen zusammengeschrieben, aufgebläht mit Halbwahrheiten und „teutschen“ Wunschvorstellungen.

Die Puppen sind respektlos aus alten Küchengeräten, Blechdosen, Fahrradteilen und allerlei Krimskrams zusammengebaut. Sie werden hellebardengleich auf langen Stöcken geführt und unterstreichen somit ironisierend den schein-heroischen Inhalt der Sage.
Zum Kikeriki-Theater:

Die Mitarbeiter des KIKERIKI THEATERS verfassen alle Stücke, bauen die Puppen, fertigen die Ausstattung, komponieren, inszenieren und spielen. Das gesamte Ensemble besteht aus 12 Mitgliedern. Seit 1980 hat das KIKERIKI THEATER mehr als 9.000 Vorstellungen vor über 1.800.000 großen und kleinen Zuschauern gegeben. Jährlich gibt das Ensemble in der Comedy Hall in Darmstadt ca. 270 Abend- und ca. 70 Kindervorstellungen. Zudem werden ca. 60 Gastspiele gegeben. Das KIKERIKI THEATER in der COMEDY HALL ist mit über 5.500 ausverkauften Abendvorstellungen in Folge das erfolgreichste Puppentheater für Erwachsene in Deutschland.

Veranstaltungsort: Großes Haus | Spieldauer: 140 Min. inkl. Pause

Eintritt: 27 Euro | AK 29 Euro

Veranstalter: Kultur123 Stadt Rüsselsheim, Kultur & Theater