Kalender
« » November

Das kleine Licht bin ich

Licht und Schatten machen sich auf, im gro├čen Universum eine Welt aus Hell und Dunkel zu erschaffen. Zwei Wesen, die unterschiedlicher nicht sein k├Ânnten, aber in ihrem Zusammenspiel wundersch├Âne Bilder entstehen lassen. Doch so schnell wie die Lichtbilder erscheinen, entschwinden sie auch wieder und verwandeln sich in immer neue Fantasiegebilde. Im Wechselspiel von Helligkeit und Dunkelheit, von T├Ânen, Kl├Ąngen und Stille, von Stillstand und Bewegung entsteht ein Traumtheater voller Zauberei und sch├Ânem Schein.
Die T-Werk Produktion ÔÇ×Das kleine Licht bin ichÔÇť ist die erste gemeinsame Inszenierung mit der T├Ąnzerin Laura Heinecke und dem Musiker Nicolas Schulze. Dank der assoziativen Bildersprache wird in dem St├╝ck das gesprochene Wort au├čer Acht gelassen. So entsteht in der Kombination von Tanz, Musik und Live-Projektionen eine m├Ąrchenhafte Welt, die die kreative Fantasie der Kinder herausfordert und zeigt, wie sich mit einfachsten Mitteln immer neue Bilderwelten erschaffen lassen.

Workshop buchbar ├╝ber  m.wolf@kultur123ruesselsheim.de

Veranstaltungsort: Gro├čes Haus | Veranstaltungsdauer: 40 Min. ohne Pause | Ab 3 Jahren 

Eintritt: 6 Euro

www.t-werk.de

Veranstalter: Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Kultur & Theater