Kalender
« » November

Absinto Orkestra "Reich an Nebenwirkungen"

Stefan ├ľlke (Gesang, Mandoline, Gitarre) | Jo Schappert (Gitarre, Gesang) | Jolly Reinig (Violine, Gesang) | Pavel Klimashevsky (Bass) | Francois Heun (Saxophon)

Vor einiger Zeit tranken die Menschen ein Gl├Ąschen Absinth, wenn sie ein bisschen Licht und Zauber in ihr Leben bringen wollten. Das wurde dann verboten, schade, aber seit 20 Jahren gibt es eine wunderbare Alternative: das Absinto Orkestra. Es ist bis heute absolut legal, trotz der hinl├Ąnglich bekannten und garantierten Nebenwirkungen wie: ├╝berbordende Gl├╝cksgef├╝hle, kaum kontrollierbare Tanzlust, allerbeste Laune und tiefe Entspannung hinterher. Es spielt Weltmusik im ganz eigenen Absinto-Style, Eigenkompositionen mit rauen Texten, Klassiker aus unterschiedlichen Genres im neuen Gewand, Musik zum Liebhaben und Immerwiederh├Âren.

Ihren runden Geburtstag feiert die Band im Theater R├╝sselsheim und damit keinen Kilometer entfernt von der inzwischen abgerissenen Kunstverladehalle, wo sie als Tanzkapelle in einer Volksoperette namens ÔÇ×Vogels HochzeitÔÇť im Sp├Ątsommer 2001 erstmals in Erscheinung trat. Seitdem bespielt sie gro├če Festivals wie das Kunstfest Weimar und Kleinstb├╝hnen wie den Schienenwagen Bahnw├Ąrter Thiel in M├╝nchen, sie tritt im Fernsehen, im Knast und in Freiheit auf und bringt ├╝berall die K├Ârpermassen in Bewegung. ÔÇ×Wer bei einem Absinto-Konzert nicht tanzt, muss schon tot seinÔÇť, hat ein Kritiker mal mehr geraunt als geschrieben. Tats├Ąchlich darf jede und jeder auch einfach auf seinem St├╝hlchen sitzen bleiben und die Klangesf├╝lle in innerer Andacht genie├čen.

Das Quintett Stefan ├ľlke (Gesang, Mandoline, Gitarre), Jo Schappert (Gitarre, Gesang), Jolly Reinig (Violine, Gesang), Pavel Klimashevsky (Bass) und Francois Heun (Saxophon) sind das heutige Absinto Orkestra. Zum Geburtstagsfest am 27. M├Ąrz 2021 wird die Band mit den "Gadjo Horns & Drums" um einen kompletten Bl├Ąser-/Schlagwerk-Satz erweitert, au├čerdem kommen fast s├Ąmtliche Ex-Mitglieder und aktuelle Weggef├Ąhrt*innen, darunter die Gypsy-Swing-Gr├Â├čen Lulo Reinhardt und Joscho Stephan, die "Paddy goes to Holyhead"-Geigerin Almut Ritter und der B├╝chnerB├╝hnen-Frontmann Kai Oliver M├╝ller. ├ťberraschungen bleiben ausdr├╝cklich vorbehalten.

Veranstaltungsort: Gro├čes Haus | Veranstaltungsdauer: 180 Min. inkl. Pause

VVK 24 Euro | Erm├Ą├čigt 19 Euro
AK 28 Euro | Erm├Ą├čigt 23 Euro


www.absinto.de

Veranstalter: Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Kultur & Theater