Kalender
« » Mai

25. Rüsselsheimer Filmtage PUR

Cinema Concetta Filmförderung
Satirische Kurzfilme

Überraschungen zum Jubiläum: 25. Rüsselsheimer Filmtage

Am 15. und 16. Juni 2018 steht im Theater Rüsselsheim wieder einmal Satire total auf dem Spielplan. Die Cinema Concetta Filmförderung lädt zum 25. Mal zu den Rüsselsheimer Filmtagen ein, dem größten Festival für satirische Kurzfilme in Deutschland. Am Freitag (15. Juni) wird das aus knapp 20 Kurzfilmen bestehende Programm ab 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) im großen Saal des Theaters gezeigt. Am Samstag (16. Juni) beginnt die Veranstaltung bereits um 17 Uhr (Einlass 16 Uhr) und wird von Moderator Philipp Engel begleitet. Der Samstag bietet außerdem Live-Musik, einen Biergarten mit Imbissständen und die Möglichkeit, die Filmemacherinnen und Filmemacher der gezeigten Produktionen persönlich kennen zu lernen. Was vielleicht bei der Entscheidung hilft, die Stimmzettel auszufüllen. Denn wie immer bestimmen die Zuschauer, wer die begehrten Preise erhält. Der erste Platz wird mit 5.000 Euro ausgezeichnet, der zweite Rang bekommt den mit 2.000 Euro dotierten Filmpreis der Stadtwerke Rüsselsheim und der Dritte erhält 1.000 Euro Preisgeld.

Zum Jubiläum haben sich die klugen Köpfe der Cinema Concetta Filmförderung, dem Ausrichter des Festivals, eine ganze Reihe von Überraschungen ausgedacht. Noch soll nicht zu viel verraten werden, aber man verspricht unter anderem einen munteren Rückblick auf die nunmehr ein Viertel Jahrhundert andauernde Geschichte der Filmtage. Zu berichten gibt es darüber viel. Bei den vergangenen Veranstaltungen haben die Initiatoren insgesamt über 190.000 Euro an Preisgeldern vergeben. Und gut 32.000 Besuchern fast 450 satirische Kurzfilme gezeigt. Viele der Preisträger haben außerdem weitere Erfolge errungen. So finden sich unter den Siegern aus Rüsselsheim Oscar-Gewinner, Bundesfilmpreisträger und viele Regisseure von Fernsehproduktionen wie Tatort oder das kleine Fernsehspiel.

Eintritt: 13 Euro | erm. 11 Euro

Veranstaltungsort: Großes Haus | Veranstaltungsdauer: 3 Std. 45 Min. inkl Pause

Veranstalter: Förderverein Cinema Concetta Rüsselsheim e.V.