Kalender
« » März
VHS Programm

Programmheft digital CoverIn diesen Auslagestellen können Sie sich das vhs Programm nach Hause holen

mehr

Berufliche Qualifizierung im Kindertagespflegebereich

Fordern und Fördern | Foto: Fotolia_105687553_Oksana KuzFortbildung in der Kindertagespflege

Um die Betreuungsangebote, vor allem für Kinder unter drei Jahren, weiter auszubauen, bietet die vhs in Kooperation mit dem Fachbereich Bildung und Betreuung der Stadt Rüsselsheim einen Qualifizierungskurs zur Tagesmutter oder zum Tagesvater an.

Kindertagespflege ist neben der Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen ein gesetzlich gleichrangiges Betreuungsangebot. Interessierte Tagespflegepersonen haben die Möglichkeit, sich in verschiedenen Modulen für ihre pädagogische Tätigkeit zu qualifizieren und weiterzubilden. Grundlage der Qualifizierung bilden der „Lehrplan des Deutschen Jugendinstitutes (dji) zur Qualifizierung in der Kindertagespflege“ sowie die „Fachlichen Empfehlungen zur Qualität von Kinderbetreuung in der Tagespflege Hessen“. Die Fortbildung teilt sich in eine Grund- und Aufbauqualifizierung, in der u.a. folgende Themen bearbeitet werden:

  • Das Kind in zwei Familiensystemen / Tagespflege aus Sicht aller Beteiligten
  • Förderung von Kindern
  • Betreuung von Kindern
  • Entwicklungspsychologie
  • Der Bildungsauftrag in der Kindertagespflege
  • Kooperation zwischen Eltern und Tagesmutter/Tagesvater
  • Besondere Herausforderungen in der Kindertagespflege
  • Arbeitsbedingungen einer Tagesmutter/eines Tagesvaters
  • Rechtliche Aspekte in der Kindertagespflege

Darüber hinaus ist die Teilnahme an einem „Erste Hilfe-Kurs am Kind“ ein fester Bestandteil des Qualifizierungsprogramms. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die nächste Qualifizierung ist für das Frühjahr 2017 geplant.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Cornelia Blauenburg

Telefon 0 61 42 - 83 27 08

E-Mail: c.blauenburg@kultur123ruesselsheim.de