Kalender
« » Juli
Onleihe




Youtube-Kanal 


YouTube-Kanal

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
11:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr

Team

Stadtbücherei
Tel.:+49 (0)6142 / 83 27 50
Fax.: +49 (0)6142 / 1 67 01


Das gesamte Team der Stadtbücherei

 mehr

Ausstellung - Fukushima, Tschernobyl und wir

“Fukushima, Tschernobyl und wir“

Plakatausstellung der Initiative Atomaussteig Groß-Gerau bis zum 25.04.

14 informative und eindrucksvolle Plakate zu den Atomkatastrophen von Tschernobyl 1986 und Fukushima 2011. Von den Hunderttausenden Arbeitern wird berichtet, die unter Einsatz ihres Lebens zu Lösch- und Aufräumarbeiten eingesetzt wurden. Erinnerungen werden wach, wie sich der radioaktive Fallout über ganz Europa ausbreitete oder wie die radioaktive Wolke die japanische Hauptstadt bedrohte.

Bedrückend sind die Langzeitwirkungen, der lange Schatten der Atomkatastrophe. Noch Jahrzehnte ist mit Erkrankungen von Millionen von Menschen auf der der ganzen Welt zu rechnen, und genetische Schäden sind noch bis in die 10. Generation möglich.

Es wird auch die Bedeutung der Anti-Atom-Bewegung in Deutschland gezeigt. So wurde für den 12. März 2011 eine Kette mit 60 000 Menschen nach Stuttgart organisiert. Stunden vorher war in Fukushima der Super-GAU eingetreten. Weitere Großdemonstrationen trugen dazu bei, dass 2011 die endgültige Abschaltung der deutschen Atomkraftwerke bis zum Jahre 2022 beschlossen wurde.

Nicht umsonst heißt es im Titel der Ausstellung „… und wir?“ So mahnt die Ausstellung: „Wir dürfen nicht müde werden, wir müssen schneller sein als das nächste Unglück“. Die Initiative Atomausstieg Groß-Gerau, 2010 gegründet, fordert deshalb, die erneuerbaren Energien nicht auszubremsen. Die noch im Betrieb befindlichen Atomkraftwerke sollten so schnell wie möglich abgeschaltet werden

Die Stadtbücherei bietet dazu eine Buchauswahl zum Thema Atomkraft und alternative Energien.

Veranstalter: Initiative Atomausstieg Groß-Gerau - http://www.atomausstieg-gg.de/