Kalender
« » Juli

PDF-Download

Jazz-Fabrik Programmheft Herbst 2017

 Youtube-Kanal


 KONTAKT

Matthias Vogt
Jazz-Fabrik, Sonderprojekte
Tel.:+49 (0)6142 / 83 27 61
Fax.: +49 (0)6142 / 83 27 86

Karten & Vorverkauf
Tel.:+49 (0)6142 / 83 26 30
Fax.: +49 (0)6142 / 1 68 94

 TEAM

Kultur & Theater
Tel.:+49 (0)6142 / 83 27 84
Fax.: +49 (0)6142 / 83 27 86

Das gesamte Team von Kultur & Theater

MEHR 

Martin Bosch: Nachtfarben

Sonntag08.10.
20:00 UHR | "das Rind", Kulturzentrum Mainstraße
Jazz-Fabrik | Jazzcafés | Martin Bosch: Nachtfarben

Anastasiya Volokitina - Gesang
Martin Bosch - Bass
Clemens Litschko - Schlagzeug
Jonas Timm - Piano
Markus Rom - Gitarre

Mit den Prinzipien des Jazz bestens vertraut und von der Klanglichkeit zeitgenössischer skandinavischer Ausprägung beeinflusst, befragt die Band um Bandleader Martin Bosch ihre musikalischen Mittel spielerisch immer wieder neu auf ihre Ausdrucksfähigkeit hin. Dabei stehen bei den Musikern aus der Weimarer und Leipziger Jazz- und Alternativszene nicht die Zurschaustellung der Virtuosität des Einzelnen im Spotlight. In den Kompositionen von Martin Bosch werden gemeinsam aus einfachen rhythmischen und harmonischen Keimzellen komplexe musikalische Gebilde entwickelt, entflechtet, verworfen und verwandelt wieder neu zusammengefügt. Im Einschwingen auf einen gemeinsamen Puls entsteht dabei stets aufs Neue etwas.

Als besonderes Element tritt dazu die Stimme von Nastja (Anastasiya Volokitina), die sich nicht etwa mit der musikalischen Interpretation von Texten in den Vordergrund drängt, sondern mit sanft fließendem Atemstrom farbige Konturen in den nächtlichen Himmel zeichnet, die an die Zartheit eines Nordlichts in einer klaren Polarnacht erinnern lassen.

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Das Rind, Mainstr. 11 | Veranstaltungsdauer: ca. 120 Minuten | Die Veranstaltungszeiten können sich kurzfristig ändern.

Eintritt frei - Spende bei Austritt erwünscht

Veranstalter: Kulturzentrum "das Rind" e.V.